Wella Hairliner

Der Nasenhaarschneider Wella Hairliner wird gerade die Frauen besonders ansprechen. Sein schlankes, kompaktes Design und das frische Silberweiß machen den Nasenhaarentferner zu einem Schmuckstück in der Handtasche.

Mit diesem Leichtgewicht von 59 g lassen sich auch die Augenbrauen bestens in Form bringen. Aber auch Männer dürfen durchaus zu diesem Minitrimmer greifen. Besonders die modebewussten Exemplare. Die Entfernung von unerwünschten Haaren in der Nase ist ein Thema das beide Geschlechter gleichermaßen betrifft, auch wenn Männer davon häufig stärker betroffen sind. Besonders aus den Ohren kommen bei den Herren der Schöpfung auch die Haare, im wahrsten Sinne des Wortes, heraus. Da ist der Ohren- und Nasenhaartrimmer Wella Hairliner, der sowohl Nasenhaare als auch Ohrenhaare entfernt, eine gute Entscheidung.

Wichtig ist bei einem guten Nasenhaarschneider immer die sichere Funktionsweise. Hier wartet der Wella Hairliner mit einem ebenso schlanken Messerkopf auf, der durch seine besondere Sicherheitsvorrichtung eine gute Sicht auf den zu bearbeitenden Bereich ermöglicht und die Haut vor Schnittverletzungen schützt. Denn ein Nasenhaarentferner darf die empfindlichen Stellen in Nase und Ohr nicht reizen oder beschädigen. Auch Nackenhaare, die widerspenstig abstehen, können mit diesem Mini Nasenhaartrimmer gebändigt werden. Und da nicht jede Nase gleich groß ist, werden sich all jene über den Wella Hairliner freuen, die mit den etwas größeren Geräten dieser Art nicht ganz so gut klar kommen.

Auf Reisen oder unterwegs ist der Wella Hairliner Nasenhaarschneider ein zuverlässiger Begleiter. Er findet auch in der kleinsten Tasche Platz und ist besonders einfach in der Handhabung. Der Nasenhaarentferner wird mit einer AA Batterie betrieben und verbraucht wenig Energie, so dass lange Laufzeiten gewährleistet sind.

Zu den Kundenmeinungen bei amazon.de – hier klicken!